Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Festumzug begeistert Tausende

Kirschenmarkt Festumzug begeistert Tausende

Der Kirschenmarkt in Gladenbach erlebte nach der Wahl der neuen Kirschenkönigin Nadine II. am Freitag einen weiteren Höhepunkt mit dem Festzug am Sonntag. Es hätte einen Besucher-Rekord geben können, wäre da nicht das heiße Wetter gewesen.

Voriger Artikel
Nadine II. regiert Gladenbach
Nächster Artikel
Nach fünf Jahren ist die Idee Realität

Bewegungsfreude vermittelten die Frauen des Fitnessstudios „Fit for Life“ beim Festzug des Gladenbacher Kirschenmarktes.

Quelle: Nadine Weigel

Gladenbach. Am Sonntag bildete der Festzug traditionell den Höhepunkt am Schlusstag des Gladenbacher Kirschenmarktes. Tausende Menschen säumten wieder die Straßen der Hinterländer Stadt, um die Abfolge der 50 Gruppen zu bewundern. Am Abend endete das größte Volksfest der Region mit einem Höhenfeuerwerk.

Insgesamt fanden wieder weit über 100 000 Besucher wäh­rend der vier Festtage den Weg nach Gladenbach. Etwa 800 Gäste kamen am Donnerstag zur Eröffnung, sicher ein Verdienst des Musikver­eins Gladenbach und des Mu­sikzugs der Freiwilligen Feu­erwehr Weidenhausen, die ge­meinsam ein prächtiges Kon­zert gaben. Auch die Festkapelle „Toptime“ hat an ihrer Qua­lität und Anziehungskraft nichts verloren. Am späten Abend tummelten sich gut 2 500 Menschen im Zelt.

 

Unter den Temperaturen zu leiden hatte auch der Markt am Freitag. Zwar strömten wieder Tausende von Besuchern den ganzen Tag über durch die Budenstadt, aber vor allem älteres Publikum hielt sich der Sonne fern. Am Abend wurde es in den Straßen immer enger. Während der Wahl der Kirschenkönigin drängen sich längst nicht mehr so viele Zuschauer wie noch vor zehn Jahren, aber das Spektakel am Freitag war deutlich besser besucht als die Wahl im vergangenen Jahr. Was die Pyrotechniker am Sonntagabend an den Gladenbacher Kirschenmarkt-Himmel zauberten, konnte sich sehen lassen. Vor allem für das farbenprächtige Finale gab’s von den vielen Hundert Zuschauern im Hainpark gebührenden Applaus.

von unseren Redakteuren

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Montagsausgabe der OP.

Foto: Thorsten Richter (thr)Kirschenmarkt Gladenbach

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

17-Jährige Mornshäuserin ist seit Freitagabend Kirschenkönigin.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr