Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Erfolgreiches Geschäftsjahr für Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Bilanz 2009 Erfolgreiches Geschäftsjahr für Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Die Sparkasse Marburg-Biedenkopf stellte gestern die Bilanz des vergangenen Jahres vor. Demnach beläuft sich die Bilanzsumme des Kreditinstitutes auf 3,06 Milliarden Euro.

Voriger Artikel
Hinterlandschulen bleiben zu
Nächster Artikel
„Mitarbeiter machen Erfolg möglich“

Die Vorstände Roland Hippe (von links), Rolf Zährl und Norbert Höpp stellten gestern in der Hauptstelle der Sparkasse Marburg-Biedenkopf die Jahresbilanz 2009 der Bank vor.

Quelle: Michael Acker

Marburg. Das Geldanlagevermögen von Privat- und Geschäftskunden stieg in 2009 um knapp zwei Prozent auf 2,69 Milliarden Euro. Die Anzahl der neu bewilligten Darlehen lagen mit 8 300 Stück oder 258 Millionen Euro über den Vorjahreswerten von 7 570 Stück oder 248,5 Millionen Euro.

Vorstandsvorsitzender Roland Hippe sprach von einem „erfolgreichen Jahr 2009, das so nicht selbstverständlich war“. Für dieses Jahr geht er davon aus, dass die konjunkturelle Talsohle durchschritten sein dürfte. „Auch die Sparkasse Marburg-Biedenkopf blickt optimistisch in die Zukunft“, bilanzierte Hippe.

von Michael Acker

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr