Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Radfahrerin nach Unfall bestohlen

Landestraße 3049 Radfahrerin nach Unfall bestohlen

Eine Radfahrerin hatte am Freitag, 20. April, einen Unfall auf der Landesstraße 3049 bei Bad Endbach. Wie die Polizei mitteilte, musste die Frau ins Krankenhaus gebracht werden. Diebe stahlen derweil ihr Fahrrad.

Voriger Artikel
Metall im Wert von 35.000 Euro gestohlen
Nächster Artikel
Zu schwer beladen: Mazda kracht in Laster

Symbolbild: Ihr Fahrrad musste die verletzte Radfahrerin an der Unfallstelle zurücklassen.

Quelle: Thorsten Richter

Bad Endbach. Am Freitagmittag stürzte eine Frau mit ihrem E-Bike "Kalkhoff Tasman Impulse" kurz vor dem Abzweig nach Dernbach. Ein Rettungswagen nahm sie mit.

Das grau-blaue Rad im Wert von 1.500 Euro wurde von Ersthelfern am Straßenrand der Landesstraße 3049 abgelegt. Angehörige suchten am Abend gegen 19.30 Uhr vergeblich nach dem Rad. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls und sucht Zeugen.

  • Hinweise nimmt die Polizeistation in Gladenbach unter der Telefonnummer 0 64 62 / 91 68 130 entgegen.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr