Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Dicke Knollen landen in der Bratpfanne
Landkreis Hinterland Dicke Knollen landen in der Bratpfanne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:39 16.09.2011
Die anschließende Bratpartie vor Augen, hatten die Weitershäuser Kinder schon beim Kartoffel-Lesen Freude. Quelle: Ingrid Lang

Weitershausen. Auf die Idee, Kindern zu zeigen, wie Kartoffeln gesetzt und und im Herbst geerntet werden, waren Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr im vergangenen Jahr bei einem gemütlichen Beisammensein gekommen.

Ende April hatten etwa 15 Kinder sowie einige Kameraden der Feuerwehr und deren Frauen beim Setzen von vier Reihen Kartoffeln geholfen. Jetzt wurden die Kartoffeln der Sorte „Belana“ mit einem Roder ausgemacht und dann aufgelesen.

Die Kinder sammelten die Erdäpfel in die bereitgestellten Körbe, um sie dann in Säcke zu schütteln.

Zudem fanden die Kinder auch einige Käfer sowie eine Kröte die sie anschließend ins nebenstehende Maisfeld brachten. Die ersten gelesenen Kartoffeln wurden nach Größe sortiert und gewaschen. Dann wurden sie im Buchenholzfeuer gegart. Das Feuer für die „Kartoffelbrott“ hatte Peter Keck bereits vormittags angezündet, sodass am Nachmittag genügend Glut zum Garen der Kartoffeln vorhanden war.

Dickere Kartoffeln wurden ebenfalls gewaschen, geschält und in Scheiben geschnitten, um daraus in einer großen Pfanne über einem offenen Feuer Bratkartoffeln zuzubereiten. Mehr als 20 Zentner Kartoffeln hatten die fleißigen Helfer um Wehrführer Frank Naumann-Prinz am Ende geerntet, die sie dann auch zum Kauf anboten. Die Feuerwehr bot den Gästen auch andere Leckereien an.

Die Freiwillige Feuerwehr Weitershausen lädt die Besucher für den 24. und 25. September zum Oktoberfest ein. Der Samstagabend beginnt mit einem Dämmerschoppen und der Sonntag mit einem Frühschoppen am Feuerwehrgerätehaus. An beiden Tagen gibt es bayerische Spezialitäten und Oktoberfestbier.

von Ingrid Lang