Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Citipost plant Expansion mit einem Pilotprojekt

Lohra Citipost plant Expansion mit einem Pilotprojekt

Mit einem Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit der Volksbank Mittelhessen geht die Citipost Nordhessen GmbH nun in die Expansionsoffensive.

Voriger Artikel
Ein Ire übernimmt Römer Etikett
Nächster Artikel
Basis für Energiegesellschaft entsteht

Die Volksbank Mittelhessen und die Citipost kooperieren in einem Pilotprojekt.

Quelle: Thorsten Richter

Lohra. In der Lohrarer Filiale der Volksbank Mittelhessen können seit einigen Tagen auch Briefe aufgegeben und Citipost-Briefmarken gekauft werden. Die Geschäftsstelle der Genossenschaftsbank ist nämlich gleichzeitig auch Servicepoint der Citipost Nordhessen.

Vor der Filiale steht entsprechend der blaue Briefkasten. „Die Zusammenarbeit ist ein Pilotprojekt, das, wenn es gut läuft, auf jede andere Geschäftsstelle der Volksbank Mittelhessen übertragen werden soll“, berichtet Michael Gartz, Geschäftsführer der Citipost in Marburg, nicht ohne Stolz.
 
Für den Landkreis Marburg-Biedenkopf wären das mehr als 40 weitere Servicepoints, für Gießen, wo die Citipost mit der Mittelhessen-Mail kooperiert, noch einmal genau so viele. „Wir wollen damit noch mehr in die Fläche gelangen, unseren Service ausweiten und den Expansionskurs fortsetzen“, betont Gartz. Die Volksbank Mittelhessen verspreche sich von der Kooperation mehr Publikumsverkehr.

Das Projekt ist auf ein Jahr angesetzt, kann aber schon vorher auf weitere Filialen des Kreditinstituts übertragen werden.

von Katharina Kaufmann

Mehr lesen Sie am Freitag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr