Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Chef lobt die Weitsicht von Reinhold Vollmar

Dienstjubiläum Chef lobt die Weitsicht von Reinhold Vollmar

Der Jubilar Reinhold Vollmar ist seit 25 Jahren bei Wolf Wintergarten tätig.

Voriger Artikel
Arbeiten am Landgrafenschloss laufen
Nächster Artikel
Aus Praxis entsteht Gesundheitszentrum

Heidrun (von links) und Winfried Wolf gratulierten Reinhold Vollmar gemeinsam mit Christian Kuske.

Quelle: Melanie Weiershäuser

Schönstadt. Die Firma Wolf Wintergarten ehrte ihren Mitarbeiter Reinhold Vollmar: Der 54-Jährige arbeitet seit einem Vierteljahrhundert bei dem ­Unternehmen. Firmenchef ­Winfried Wolf übergab mit seiner Frau Heidrun zusammen seinem langjährigen Mitarbeiter für 25 Jahre Firmenzugehörigkeit einen Blumenstrauß sowie einen Gutschein.

Reinhold Vollmar begann seine Tätigkeit am 1. Oktober 1992 als Schreiner. Zu diesem Zeitpunkt stand er schon fünf Jahre nicht mehr im Beruf. Das Arbeitsamt half bei der Wiedereingliederung. „Mit Erfolg. Sein Sachverstand, seine Weitsicht und seine umsichtige Art sind viel Wert. Reinhold Vollmar ist immer da, wenn man ihn braucht.

Das ist heute nicht mehr selbstverständlich“, zollt Firmenchef Winfried Wolf dem Jubilar seinen Respekt. Er weiß die Zuverlässigkeit seines Mitarbeiters sehr zu schätzen. Und wünscht sich, „dass es noch viele­ Jahre so weitergeht.“ Reinhold Vollmar schätzt die abwechslungsreiche Arbeit und das gute ­Betriebsklima.

von Melanie Weiershäuser

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr