Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Bundeswehr-Einsatz in Angelburg: Es fallen Schüsse
Landkreis Hinterland Bundeswehr-Einsatz in Angelburg: Es fallen Schüsse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 18.05.2018
Soldaten der Bundeswehr üben bei der Grundausbildung mit dem G-36 Gewehr. Quelle: Christian Charisius
Frechenhausen

Rund 80 Reservisten der Bundeswehr aus Fritzlar absolvieren am Samstag, dem 23. Juni, einen militärischen Vielseitigkeitswettkampf und eine Orientierungsübung, berichtet der Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die Übung findet von 7 bis 20 Uhr in der Gemeinde Angelburg im Raum Frechenhausen und Gönnern im freien Gelände statt.

Begleitet werden die Soldaten von zwei Fahrzeugen. Es werden auch Schüsse fallen: Dabei kommt Übungsmunition zum Einsatz.