Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Bieber + Marburg verdoppelt Gelände
Landkreis Hinterland Bieber + Marburg verdoppelt Gelände
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:57 19.10.2011
Das neue Hochregallager der Firma Bieber+Marburg umfasst 2.200 Fächer. Das Ein- und Auslagern funktioniert vollautomatisch. Quelle: Privatfoto

Gießen. Knapp zehn Jahre hat es gedauert, bis die Firma Bieber + Marburg ihre Pläne für die Standorterweiterung durchsetzten konnte. Zehn Jahre, die das Unternehmen genutzt hat, um sich auf dem deutschen Markt zu positionieren. Um den gewachsenen Anforderungen gerecht zu werden, wurden vier neue Lagerhallen gebaut. Insgesamt kann das Unternehmen nun seine Produkte auf 32.000 Quadratmetern Hallenfläche lagern. Mit der verbesserten Auftragslage ist auch der Verwaltungsaufwand gewachsen. Zusätzlich zu den neuen Hallen wurden auch die Bürogebäude vergrößert.

Bieber + Marburg ist seit dem Jahr 1958 in Gießen ansässig und im Stahl- und Baustoffgroßhandel tätig. Allein in den vergangenen beiden Jahren steigerte das Unternehmen seinen Umsatz um 50 Prozent. Im Schnitt verlassen täglich 260 Tonnen Stahl das Lager. 60.000 Tonnen Stahl sind es im Jahr.

von Marie Lisa Schulz

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Printausgabe der OP und bereits am Mittwochabend auf Ihrem iPad.

Anzeige