Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Bettler bedrohen Radfahrer
Landkreis Hinterland Bettler bedrohen Radfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 18.07.2018
(Symbolfoto) Im Ostkreis wie im Hinterland sind am Dienstagnachmittag mutmaßliche Bettler aufgefallen. Quelle: Thorsten Richter
Gladenbach/Stadtallendorf

Die zwei Männer postierten sich laut Polizei an der Bundesstraße 255 am Ortsausgang von Weidenhausen, mit einem Opel Astra mit rumänischer Zulassung. In Höhe der Zollbuche versuchten sie, Autofahrer um Geld anzubetteln. 

Die Polizei nahm die Fahndung auf und stoppte den Wagen wenig später auf der Bundesstraße 453 in Höhe Amelose. Einen der beiden Männer nahmen die Beamten vorläufig fest; er hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft musste der 31-Jährige eine Sicherheitsleistung hinterlegen und wurde entlassen. 

Auch aus dem Ostkreis erreichten die Polizei Anrufe. Gesehen wurden Bettler mit einem dunklen Auto zwischen Stadtallendorf und Neustadt, im Bereich Roßdorf sowie zwischen Niederklein und Schweinsberg. Die Fahndung verlief allerdings ohne Erfolg.