Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Autofahrer überschlägt sich mit BMW

Schaden von 15.000 Euro Autofahrer überschlägt sich mit BMW

Ein 57 Jahre alter Autofahrer hat sich am Mittwochmorgen mit seinem Auto auf der Bundesstraße 253 zwischen Biedenkopf und Eifa überschlagen. Der BMW-Fahrer blieb aber glücklicherweise unverletzt.

Voriger Artikel
In vier Stadtteilen bleibt es länger hell
Nächster Artikel
Die Technik-Revolution bleibt wohl aus

Am Mittwochmorgen überschlug sich vor Biedenkopf ein 57-Jähriger mit seinem BMW.

Quelle: Archivfoto

Biedenkopf. Gegen 8.40 fuhr der 57-Jährige mit seinem BMW auf der Bundessraße 253. Am Anfang einer Linkskurve kam der Wagen nach rechts von der Straße ab, fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Der Fahrer des Wagens blieb unverletzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr