Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Autofahrer rastet aus
Landkreis Hinterland Autofahrer rastet aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 17.10.2018
Wutanfall am Steuer oder möglicherweise betrunken unterwegs? Die Polizei ermittelt, nachdem ein VW-Fahrer bei Lohra gegenüber einem Skoda-Fahrer ausgerastet sein soll. Quelle: Thorsten Richter
Lohra

Die Fahndung nach dem Auto und dem Fahrer, der wohl nur betrunken gewesen sein könne, blieb erfolglos. Darüber berichtet die Polizei. Sie ermittelt aufgrund des Verdachts der Nötigung im Straßenverkehr.

Beteiligt waren ein weinroter VW Caddy und ein Skoda Fabia. Der Caddy scherte am Ortsausgang von Lohra plötzlich aus und überholte den vorausfahrenden Skoda mit hoher Geschwindigkeit, heißt es im Polizeibericht.

Der Caddy setzte sich danach vor den Skoda und bremste bis zum Stillstand ab. Der VW-Fahrer, der schon gestikulierend überholt hatte, stieg aus
ging zum Skoda, schrie den Fahrer an und versuchte sogar, ihn aus dem Auto zu zerren. Als das misslang, stieg er wieder in den Caddy und fuhr weg.

Zeugen des Vorfalls sollten sich unter Telefon 06421/4060 mit der Polizei Marburg in Verbindung zu setzen.