Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Autofahrer leicht verletzt

Nach Überschlag Autofahrer leicht verletzt

Eine leicht verletzte Person und mindestens 40 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Montag bei Breidenbach ereignete.

Voriger Artikel
Dunkle Zeiten dürfen sich nicht wiederholen
Nächster Artikel
Hundekot-Affäre ist „Super-Gau für CDU Lohra“

Rettungskräfte versorgten den verunglückten Fahrer und brachten ihn ins Krankenhaus.

Quelle: Nadine Weigel

Breidenbach. Kurz nach 9 Uhr waren auf der B 253 ein Sattelzug, ein BMW und ein Mercedes -  in dieser Reihenfolge -  von Simmersbach nach Oberdieten unterwegs.

Die 37 Jahre alte Fahrerin des BMW wollte einen vorausfahrenden Sattelzug überholen, als der Mercedesfahrer seinen Überholvorgang bereits begonnen hatte und neben dem BMW fuhr. Der 46-jährige Daimlerfahrer reagierte und konnte die Kollision mit dem BMW verhindern.

Er geriet aber durch das Ausweichen ins Schleudern. Der Daimler prallte gegen den Sattelzug, schleuderte dann in den Graben, überschlug sich und blieb auf dem
Dach liegen.

An dem C-Klasse Kombi entstand Totalschaden in Höhe von mindestens 40 000 Euro. Der Fahrer erlitt leichtere Verletzungen. Ein Rettungswagen fuhr ihn zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus nach Dillenburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr