Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Arbeiter stürzt in Gladenbach von einem Dach

Gladenbach Arbeiter stürzt in Gladenbach von einem Dach

Einen schweren Arbeitsunfall gab es heute Mittag in Gladenbach auf dem Betriebsgelände der Firma Felden, Kaiser und Roth.

Gladenbach. Auf dem Betriebsgelände der Firma stürzte ein 26-jähriger Dachdecker aus dem Ostkreis sieben Meter in die Tiefe, nachdem er seinen Sicherheitsgurt gelöst hatte, um in die Mittagspause zu gehen. Das teilte das Regierungspräsidium Gießen mit, deren Amt für Arbeitsschutz die Ermittlungen aufgenommen hat.

Der junge Mann zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in das Universitätsklinikum Marburg gebracht werden. Gestern Abend schwebte er immer noch in Lebensgefahr, sein Zustand sei aber stabil, teilte das Zentrum für Notfallmedizin mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel