Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Annemarie Gottfried bleibt Vorsitzende

Eckelshausener Musiktage Annemarie Gottfried bleibt Vorsitzende

Die Teilnehmer an der Jahreshauptversammlung des Vereins „Eckelshausener Musiktage“ wählten einstimmig die „engagierte und sehr aktive Persönlichkeit der Musik und der Bildenden Kunst“, Annemarie Gottfried, zur Vorsitzenden.

Voriger Artikel
Günstige Prognose dank Wegzug aus Milieu
Nächster Artikel
Artisten, Clowns, Fakire und Dompteure

Annemarie Gottfried führt weiterhin den Verein der Eckels­hausener Musiktage.

Quelle: Archivfoto

Eckelshausen. Unterstützt wird sie von ihrer Stellvertreterin Katharina Zürcher, Schatzmeisterin Mareile Zürcher, Schriftführerin Brigitte Herbert und Beisitzer Winfried Wöhle. Als Kassenprüfer sind Ute Arndt und Ute Köhler in ihrem Amt bestätigt.

Neben der Vorstandswahl stimmten die Mitglieder auch über den Jahresbeitrag ab. Konstant bleibt dieser bei 35 Euro für die einfache Mitgliedschaft. Neu ist das Angebot der Mitgliedschaft in Höhe von 55 und von 100 Euro.

Die Anwesenden diskutierten auch über die Strukturierung der organisatorischen Aufgaben. Wegen der zunehmenden Verwaltungsarbeit können die Anforderungen von Festivalorganisation, Homepagepflege, Ticketservice, Archivierung und Notenliteraturbetreuung auf Dauer nicht mehr durch alleinige ehrenamtliche Tätigkeit gewährleistet werden. Es fehlen Räume, die für die Büroarbeit und auch als Probeplatz für die Musiker zur Verfügung stehen. Ein trockener Lagerraum für Bühnentechnik, Licht und Archivmaterial ist dringend erforderlich. Vereinsmitglieder, Förderer und Freunde sind dazu aufgerufen, Vorschläge und Ideen zu entwickeln.

Die Versammlung endete mit dem Ausblick auf die musikalischen Veranstaltungen in diesem Jahr. Am Samstag, 13. Oktober, zeigt das Marionettentheater Schartenhof die Premiere der Oper „Hänsel und Gretel“. Es folgen am Sonntag, 2. Dezember, das Adventskonzert im Glaspavillon Velte, das Jahresabschlusskonzert „Lost in Tango“ mit dem Trio Neuklang findet im Rathaus Biedenkopf am Sonntag, 30. Dezember, statt. Die 27. Eckelshausener Musiktage stehen im kommenden Jahr unter dem Thema „Dialog“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr