Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Angehende Maßschneider organisieren Modenschau mit 70 eigenen Entwürfen

Ausbildung Angehende Maßschneider organisieren Modenschau mit 70 eigenen Entwürfen

"Filmreif" haben die Auszubildenden der Beruflichen Schulen Kirchhain, die von ihnen organisierte und schon traditionelle Modenschau überschrieben. Sie findet am Freitag, 27. April, statt - um 16.30 und um 19.30 Uhr.

Kirchhain. Die Modenschau ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahresplan für die Schüler der vollschulischen Berufsausbildung zu Maßschneidern mit dem Schwerpunkt Damenschneiderei. Mehr als 70 Kleidungsstücke - alles Unikate - haben die Auszubildenden in den vergangenen Wochen und Monaten gezeichnet, in Schnitte umgesetzt, passende Stoffe ausgesucht und selbst genäht.

„Die Modenschau bildet jedes Jahr den Höhepunkt der Ausbildung“, sagt Fachlehrerin Dagmar Pitz-Beising. Die Planungen für diesen Tag beginnen bereits am Anfang des Schuljahres, werden im Unterricht weiter vertieft und verwirklicht.

von Klaus Böttcher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland