Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Adolf-Reichwein-Schule öffnet ihre Tore
Landkreis Hinterland Adolf-Reichwein-Schule öffnet ihre Tore
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:09 29.11.2009
Schülerinnen interessierten sich am Tag der offenen Tür auch für den Kosmetikbereich der Schule.

Marburg. Am Freitag fand in der Adolf-Reichwein-Schule ein Tag der offenen Tür der Vollzeitschulformen statt. Zahlreiche Informationsveranstaltungen gaben interessierten Schülern die Möglichkeit, in verschiedene Bereiche des umfangreichen Angebots der Schule hineienzuschnuppern. Besonders die Veranstaltungen der Schüler des Bereiches „Gestaltungs- und Medientechnik“ fanden großen Anklang. „In diesem Berufszweig haben wir mehr Anmeldungen als Kapazitäten frei sind“, erzählte Wolfram Haering, zuständiger Leiter im Bereich Deutsch und Allgemeinbildung.

„Daher gibt es hier auch einen Eignungstest, den die Schüler bestehen müssen, bevor sie in diese Schulform aufgenommen werden“, erklärte er weiter. Eine Schülerin berichtete, woraus der Eignungstest besteht: „Fragen, zur Kunstgeschichte müssen beantwortet werden, räumliches Denken ist auch ein Thema.“ Außerdem müsse man basteln und zeichnen.

von Julia Büttner

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Die Regale im Lebensmittelladen von Edeltraud Junker sind fast leergeräumt, am Montag endet ein Stück Mornshäuser Dorfgeschichte.

29.11.2009

Die Ereignisse um die vereitelte Wahl der ehemaligen hessischen SPD-Chefin Andrea Ypsilanti liegen mehr als ein Jahr zurück. Und noch immer kehrt keine Ruhe ein in die Hessen-SPD. Denn eine Rebellin rebelliert weiter.

27.11.2009

Der aus dem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) abgeleitete Stadtumbauplan für Biedenkopf stieß am Donnerstagabend im Parlament auf breite Zustimmung.

27.11.2009
Anzeige