Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
26-Jähriger setzt zur Flucht über eine Treppe an

Trunkenheitsfahrt 26-Jähriger setzt zur Flucht über eine Treppe an

Die Flucht mit einem Auto über eine Treppe endet für einen 26-Jährigen Dienstagnacht an einem Findling.

Voriger Artikel
Vereinsmesse findet am 6. März 2010 statt
Nächster Artikel
Lohnverzicht soll das Überleben sichern

Die Flucht über eine Treppe endete vor einem Findling.

Quelle: Lang

Breidenbach. Dienstagnacht bemerkte eine Polizeistreife in Breidenbach einen Seat, dessen Abblendlicht defekt war. Bevor die Polizisten das Auto anhalten konnten, setzte der Fahrer zur Flucht an. In der Nähe des Parkplatzes an der Perftalhalle fuhr der Mann zunächst auf einen Fußweg und dann eine Treppe hinunter.

Am Ende stieß der Flüchtige gegen einen Findling und wurde in seinem Fahrzeug festgenommen. Bei dem Unfallfahrer handelte sich um einen 26-Jährigen aus Breidenbach, der unverletzt blieb. Da er nach Polizeiangaben aber leicht unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe veranlasst und sein Führerschein sichergestellt. Der Schaden beträgt etwa 4.000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr