Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nach Unfall mit Gegenverkehr 2.500 Euro Schaden

Polizei: Gladenbach Nach Unfall mit Gegenverkehr 2.500 Euro Schaden

Kurz vor dem Ortseingang von Gladenbach ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Laut Polizei gab es aber nur einen Blechschaden.

Voriger Artikel
Der Besucherzuspruch stimmt
Nächster Artikel
Fahrkartenautomat in Buchenau aufgebrochen

Symbolbild: Bei dem Unfall auf der Kreisstraße 117 musste die Polizei zum Glück nur einen Blechschaden feststellen.

Quelle: Thorsten Richter

Gladenbach. Am Freitagnachmittag, 9. März, kam es kurz vor dem Ortseingang von Gladenbach auf der Kreisstraße 117 zu einem Unfall.

Eine 21 Jahre alte Fiat-Punto-Fahrerin, die aus Kehlnbach kam, geriet gegen 16 Uhr in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und berührte den entgegenkommenden Golf einer 64-jährigen Frau. Die Polizei schätzt den Schaden auf 2.500 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr