Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Hinterland
Mülltonne steht in Flammen
Die Feuerwehr am Einsatzort in Weitershausen. Foto: Gianfranco Fain

Sirenen am Nachmittag: Am Pfingstmontag rückten drei Gladenbacher Wehren zu einem Einsatz nach Weitershausen aus. Gegen 14.20 Uhr ging der Alarm ein, da in der Straße Am Heckengarten drei Mülltonnen brannten.

mehr
Soldaten im Hinterland
Soldaten der Bundeswehr üben bei der Grundausbildung mit dem G-36 Gewehr. Foto: Christian Charisius

Rund 80 Soldaten sind unterwegs im freien Feld um Frechenhausen und Gönnern, zwei Bundeswehrfahrzeuge fahren im Gelände. Es fallen Schüsse. Dieses Bild erwartet die Gemeinde Angelburg am Samstag, dem 23. Juni. Was sich nach Krieg anhört, ist allerdings nur eine Übung, teilt der Kreis mit.

mehr
Niedereisenhausen
Symbolbild: Die Polizei behielt den Führerschein der Fahrerin ein. Foto: Thorsten Richter

Eine junge Frau aus dem Hinterland hatte in der Nacht auf Freitag, 18. Mai, bei Niedereisenhausen einen Unfall mit ihrem Auto. Wie die Polizei mitteilte, war die Fahrerin betrunken. Der Gesamtschaden liegt im höheren vierstelligen Bereich.

mehr
Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf
Der MZV Biedenkopf ist ab Januar auch in Neustadt für die Abfuhr zuständig. Dann müssen nicht zwangsläufig Fahrzeuge des MZV-Vertragspartners Knettenbrech und Gurdulic zum Einsatz kommen. Das Unternehmen verhandelt mit dem bisherigen Entsorger über eine Kooperation. Foto: Fain

Erster Zuschlag im Erweiterungsbestreben: Neustadt wird die 14. Mitgliedskommune des Müllabfuhrzweckverbands Biedenkopf. Vom Beitritt sollen beide Seiten profitieren. Die Neustädter können auf langfristig anhaltend niedrige Müllgebühren hoffen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Box aufgebrochen
Ein Behälter für Hundekotbeutel. Eine solche Spendenbox wurde in Biedenkopf zerstört. Archivfoto: Michael Tietz

Ein Spendeapparat für Hundekotbeutel in Biedenkopf wurde von Unbekannten beschädigt. Anstatt die kostenlosen Beutel auf die vorgesehene Weise vorsichtig zu entnehmen, brachen die Täter die Box am Radweg in Höhe des Erler Lochs auf.

mehr
Elkamet investiert
Elkamet kaufte die Fläche von Adient im Gewerbegebiet Friedensdorf. Im August soll dort mit der Produktion begonnen werden.

Auf den Flächen der Firma Adient, dem Nachfolger von Johnson Controls, und umliegende Grundstücke werden ab August „Profile für Lichttechnik“ produziert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirschenmarkt Gladenbach
Die Vorbereitungen für den Kirschenmarkt 2018 laufen auf Hochtouren. Wer Kirschenkönigin werden will, sollte die nächsten Tage in seinen Briefkasten schauen.

Das Programm steht, die neuen Plakate sind im Druck, die Suche nach Kandidatinnen für die Wahl der Königin beginnt. Die heiße Phase des Kirschenmarkts 2018 läuft.

mehr
Erleichterung in Buchenau
Nach einem Traktorunfall in Buchenau schwebte ein 65-Jähriger in Lebensgefahr. Laut Polizei hat sich der Zustand des Mannes inzwischen stabilisiert. Foto: Thorsten Richter

Nach einem Unfall am Mittwochmorgen, bei dem ein 65-Jähriger in Buchenau von einem Traktor überrolt und schwer verletzt wurde, gibt es gute Neuigkeiten. Der Zustand des Mannes sei stabil, er sei außer Lebensgefahr, teilte Polizeisprecher Martin Ahlich am Freitagmorgen auf OP-Anfrage mit.

mehr
Eckelshausener Musiktage starten

Mit zwei Konzerten des Korean Chamber Orchestra beginnen am Wochenende nach Christi Himmelfahrt die 31. Eckelshausener Musiktage. Bis Pfingstmontag stehen acht Konzerte auf dem Programm.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Geländeankauf
Auf dem Gelände der früheren Firma Johnson Controls wird künftig das Biedenkopfer Unternehmen Elkamet produzieren. Archivfoto: Andreas Schmidt

Der Biedenkopfer Kunsstofftechnik-Hersteller Elkamet hat ein Gelände in Friedensdorf gekauft. Auf den Flächen der Firma Adient, dem Nachfolger von Johnson Controls, und umliegenden Grundstücke sollen ab August „Profile für Lichttechnik“ produziert werden. 80 Beschäftigte nehmen dort dann die Arbeit auf.

mehr
Schwerer Verkehrsunfall
Ein 65 Jahre alter Mann aus Buchenau schwebt in Lebensgefahr, nachdem er von seinem führerlosen Traktor überrollt wurde. Foto: Thorsten Richter

Am Mittwoch gegen 8.30 Uhr wurde ein 65-Jähriger auf dem Gelände der Tankstelle in der Neuen Landstraße in Buchenau von einem führerlosen Traktor überrollt. Er erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und liegt auf der Intensivstation. Nach Ermittlungen der Polizei hatte sich ein grüner Deere Traktor selbständig gemacht.

mehr
Eine Leichtverletzte
Die Polizei berichtet über einen Unfall im Begegnungsverkehr, der am Dienstag in Eckelshausen noch glimpflich ausging. Foto: Thorsten Richter

Ein Unfall im Begegnungsverkehr auf der B 62 in Eckelshausen am Dienstag gegen 14.20 Uhr hätte schlimmere Folgen haben können. Eine 47-Jährige wurde leicht verletzt. Ein weißer Fiat Partner Kleintransporter war in den Gegenverkehr geraten und mit einem grünen Suzuki Vitara zusammengestoßen, berichtet die Polizei.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr