Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Hinterland
Notlandung im Hinterland
Ein Heißluftballon startet in den Himmel. Archivbild

Nach der Notlandung eines Heißluftballons ist am Freitagabend in mehreren Gemeinden im Kreis Marburg-Biedenkopf der Strom ausgefallen. Eine knappe halbe Stunde lang hätten die Menschen in Ober- und Niedereisenhausen, Steinperf, Bottenhorn, Dernbach, Hülshof und Wommelshausen im Dunkeln gesessen, berichtete die Polizei in Marburg.

mehr
Parlament
Ratzfatz von Gladenbach nach Biedenkopf sollte einen der Schnellbus bringen, wünscht sich das Parlament. Foto: Tobias Hirsch

Mehr interkommunale Zusammenarbeit und eine Schnellbusverbindung zwischen Gladenbach und Biedenkopf – zwei entsprechende Anträge hat die SPD-Fraktion ins Stadtparlament eingebracht. Beide wurden mit je einer Gegenstimme angenommen. Zum Schnellbus soll es auch im Kreistag einen Antrag geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kindermusical ab fünf Jahren
Ein Foto von den Proben zum Kindermusical „Ritter Rost“: Der Titelheld haust auf seiner Burg gemeinsam mit dem Burgfräulein Bö. Foto: Ralf Majewski / Kultur Konkret

Erstmals bieten die Festspiele Biedenkopf im Hof des Landgrafenschlosses ein Kindermusical. Die Proben sind in der Endphase. Vom 15. Juli bis zum 20. August steht jeden Sonntag um 16.30 Uhr die Neubearbeitung von Ritter Rost und das Gespenst auf dem Programm der Biedenkopfer Schlossfestspiele.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kinderbetreuung
Die Kinderbetreuung in der Gemeinde Bad Endbach wird teurer, allerdings nicht in dem Maße wie vom Gemeindevorstand vorgeschlagen. Foto: Georg Wendt

Am Montagabend passierte eine Erhöhung der Kindergartengebühren um sieben Prozent das Parlament Bad Endbach. Ab September sind die ersten beiden Module­ für Kinder ab drei Jahren in den Kindergärten der Gemeinde kostenfrei. Für die Ganztagsbetreuung zahlen Eltern monatlich 8,85 Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugenaufruf
Die Polizei sucht Zeugen, die einen Randalierer an der Talstraße in Angelburg-Frechenhausen beobachtet haben.

Mehr als eine Woche parkte der Ford an der Talstraße in Angelburg-Frechenhausen. Am Montag, 9. Juli, stellte der Besitzer dann umfangreiche Kratzspuren an seinem Auto fest. Die Polizei sucht nun Zeugen.

mehr
Amtsgericht

Wegen des unentschuldigten Fehlens eines Zeugen ist eine Verhandlung ­vorm Biedenkopfer Amtsgericht wegen Körperverletzung unterbrochen und auf ­einen Fortsetzungstermin vertagt worden. Angeklagt ist der Sohn einer Gaststätten-Wirtin aus einem Angelburger Ortsteil. Dieser soll einen erheblich alkoholisierten Gast nach einem Streit die Treppe hinuntergestoßen und den am Boden liegenden Mann geschlagen haben. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sperrung in Eckelshausen
Wie ist der Stand der Dinge auf der Baustelle in der Ortsdurchfahrt Eckelshausen? Darüber haben vor Ort IHK-Präsident Eberhard Flammer (von links), Werner Spies (Fritz Herzog AG), Saskia Kuhl (IHK), Bernd Weber und Eugen Reichwein von Hessen Mobil gesprochen. Privatfoto

Der Weg durch Eckelshausen ist seit zwei Wochen versperrt, Kunden sind von den Geschäften in Biedenkopf abgeschnitten. Jürgen Reh, Vor­sitzender des Gewerbevereins Treffpunkt, weist auf die Probleme für Geschäftsleute hin. Mancher Firmenchef in Biedenkopf befürchtet bis zu sechsstellige Einbußen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Höhe "Zollbuche"
An der "Zollbuche" in der Nähe von Weidenhausen kommt es immer wieder zu Unfällen, weswegen die Polizei hier verstärkt Kontrollen durchführt.

Am Dienstagmittag, 10. Juli, kam es gegen 12.30 zu einem Alleinunfall auf der B 255 zwischen Weidenhausen und Oberweidbach. Laut Polizeiangaben erlitt der Motorradfahrer bei dem Sturz in Höhe der Zollbuche keine lebensgefährlichen Verletzungen.

mehr
Bauarbeiten bei Römershausen
Symbolbild: Für sechs Wochen soll die K 111 voll gesperrt sein. Foto: Tobias Hirsch

Die K 111 bei Gladenbach-Römershausen ist ab Montag, 16. Juli, voll gesperrt. Grund dafür sind Bauarbeiten von Hessen Mobil und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die Straße, die den Ortsteil an die L 3050 und L 3288 anschließt, wird vollständig saniert. Die Bauarbeiten sollen sechs Wochen dauern.

mehr
Unfall an Rüchenbacher Hecke
Beide Fahrer kamen ins Krankenhaus. Foto: Mark Adel

An der Rüchenbacher Hecke, an der Kreuzung von Kreisstraße 115 und Bundesstraße 255, kam es am Montag, 9. Juli, um 17.55 Uhr zu einem schweren Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Eine 78-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt, ein 26-jähriger Autofahrer leicht.

mehr
Unfall in Mornshausen
Symbolbild: Der Junge, der Verletzungen an verschiedenen Stellen erlitten hat, wurde ins Krankenhaus gebracht.

Ein 12-jähriger Fahrradfahrer erlitt am Montagabend, 9. Juli, gegen 21.35 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Gladenbacher Ortsteil Mornshausen lebensbedrohliche Verletzungen. Er prallte mit einem Auto zusammen, das er offenbar übersehen hatte. Die L 3048 war zirka zweieinhalb Stunden gesperrt.

mehr
Kita-Gebühren in Bad Endbach
Die Gebühren für die Betreuung in den Kindergärten der Gemeinde Bad Endbach für Kippenkinder und für Kinder über drei Jahren steht am Montag auf der Tagesordnung der Gemeindevertretung. Archivfoto: Bernd Wüstneck

In Bad Endbach steht am Montagabend die Entscheidung über die Höhe der Kindergartengebühren an. Bürgermeister ­Julian Schweitzer (SPD) will eine Erhöhung durchbringen. Der Hauptausschuss hingegen bringt eine geänderte Vorlage ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr