Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Landkreis Flieger geht in die Winterpause
Landkreis Flieger geht in die Winterpause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 26.11.2010
Einen nicht ganz alltäglichen Blick auf Biedenkopf bietet das Luftbild mit dem Schloss und einem Teil der Altstadt. Quelle: Thorsten Richter

Marburg. Im Bilderrätsel „Unsere Heimat von oben“ flog die OP in der vergangenen Woche über die Stadt Wetter, genauer gesagt über die Firma Schoeller Electronics am Ortseingang der Bundesstraße 252 in Richtung Niederwetter.

Dies zu erkennen, war für die meisten der 135 Teilnehmer kein Problem. Das nötige Glück bei der Ziehung der Wochengewinner hatten Christian Hölting aus Cölbe und Petra Heckmann aus Ebsdorfergrund. Sie gewinnen je eine DVD „Sehenswertes Marburg“. Ein Buch „Unsere Heimat Marburg-Biedenkopf“ gewinnt Rudi Metz aus Marburg. Die Gewinne werden zugeschickt.

Der Monatsgewinner ist Herbert Hof aus Gladenbach. Er kann demächst einen Rundflug für zwei Personen über den Landkreis antreten. Er begibt sich dann in die Obhut eines erfahrenen Piloten des Kurhessischen Vereins für Luftfahrt, dem Kooperationspartner der OP bei diesem Quiz.

Nun wird der Flieger vorerst für den Winter „eingemottet“. Aber keine Angst: Unser Luftbildquiz kommt wieder. Zum vorläufigen Abschluss fliegt das Rätsel-Flugzeug noch einmal „außer Konkurrenz“, denn es gibt diesmal für die richtige Lösung nichts zu gewinnen. Vielleicht wäre es auch zu einfach gewesen, zu erkennen, was auf dem Foto zu sehen ist. Wenn Sie schon lange nicht mehr dort waren, ist die ehemalige Kreisstadt ja vielleicht auch mal wieder einen vorweihnachtlichen Ausflug wert.

von Michael Agricola

Anzeige