Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Landkreis A 485: Behinderungen an zwei Wochenenden
Landkreis A 485: Behinderungen an zwei Wochenenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 30.04.2018
An zwei Maiwochenenden kommt es auf der A 485 im Bereich des Gießener Südkreuzes zu Verkehrsbehinderungen. Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa
Marburg

Auf rund 1,1 Kilometer Länge wird die Fahrbahn in Fahrtrichtung Marburg erneuert. Die erste Bauphase für diese Fahrbahnsanierung findet von Freitagabend, 4. Mai, ab etwa 20 Uhr, bis Montagmorgen, 7. Mai, gegen 5 Uhr statt. Während dieser Fahrbahnsanierung steht auf der A 485 in Fahrtrichtung Marburg im Bereich des Gießener Südkreuzes nur einer von zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

In diesem Zeitraum muss zudem die Auffahrt von der A 485 aus Richtung Butzbach kommend auf die A 45 in Fahrtrichtung Dortmund/Wetzlar gesperrt werden. Der Verkehr wird über die benachbarte Anschlussstelle Linden umgeleitet, fährt dort von der A 485 ab und wieder zurück zum Gießener Südkreuz auf die A 485 auf.

Sperrungen von Auf- und Abfahrten

Ebenfalls an jenem Wochenende gesperrt ist die Abfahrt von der A 45 aus Richtung Dortmund/Wetzlar kommend auf die A 485 in Richtung Kassel/Gießen/Marburg. Der Verkehr hierfür fährt am Gießener Südkreuz zunächst auf die A 485 in Richtung Butzbach ab und wird an der Anschlussstelle Langgöns zurück auf die A 485 in Fahrtrichtung Norden umgeleitet.

Die zweite Bauphase dieser Fahrbahnsanierung ist für Freitagabend, 25. Mai, ab ca. 20 Uhr, bis Montagmorgen, 28. Mai, gegen 5 Uhr, eingeplant. Auch hierbei wird es zu Sperrungen von Auf- und Abfahrten am Gießener Südkreuz kommen. Details hierzu werden wir rechtzeitig in einer gesonderten Pressemitteilung ankündigen.